29. Juni – Gottes Wille

Heute will ich darauf vertrauen, daß Gottes Wille in meinem Leben geschieht. Ich mache mich nicht nervös und unsicher, indem ich Gottes Willen zu ergründen suche; ich werde keine unnötigen Schritte unternehmen, um den Verlauf meines Schicksals zu kontrollieren, oder mich fragen, ob Gott mich übergangen hat und ich den richtigen Augenblick verpasst habe.

28. Juni – Vergebliche Mühe

Heute werde ich mich nicht verrückt machen bei meiner Suche nach Lösungen, die sich bislang nicht eingestellt haben. Wenn etwas nicht klappt, halte ich inne und warte darauf, dass ich geführt werde.

27. Juni – In Einklang kommen

Heute will ich meine innere Heilung in einzelnen Bereichen meines Lebens anwenden. Ich vertraue darauf, daß die Dinge sich eines Tages zu einem vollständigen, wohlklingenden Musikstück zusammenfügen.

26. Juni – Tiefpunkte durchstehen

Heute will ich mich auf meine innere Heilung in einem Problembereich konzentrieren und darauf vertrauen, daß mich das vorwärts bringt. Ich werde daran denken, daß eine bejahende Haltung, Dankbarkeit und innerer Abstand gute Maßnahmen sind, um damit zu beginnen.